• Enframe Eternity

Paarshooting während Covid-19



Ich weiß, Corona hier, Corona da, man kann es nicht mehr hören und ist froh, wenn man mal was anderes sieht.


Bei all den Momentanen Absagen, besonders in Bezug auf Hochzeiten hatten wir zwei Optionen: Entweder, wir lassen den Kopf hängen, reagieren frustriert, verärgert und machen uns Sorgen um alles Mögliche, sagen, dass momentan für Hochzeitsfotografen alles einfach nur kacke ist oder wir passen uns der Lage an.


Wir haben uns für Letzteres entschieden, haben uns unser Stativ geschnappt, sind in das Naturschutzgebiet Oerlinghausen gefahren und haben einfach mal Spaß dabei gehabt, Fotos von uns selbst zu machen.





Ja, es ist gerade hart für viele Dienstleister, ob nun in der Hochzeits- oder Eventbranche, aber das heißt nicht, dass man nicht immer noch einen weg finden kann dennoch seine Leidenschaft auszuleben und weiterhin das zu machen was man liebt., denn darum geht es ja in der Selbständigkeit.


Anpassen und überstehen oder Kopf hängen lassen und untergehen. Wir sagen ganz klar: Immer positiv bleiben und versuchen, das beste aus jeder Situation zu machen!


Außerdem: Als Fotograf /In hat man viele schöne Bilder von anderen, aber selten gute Fotos von sich selbst. Wann wäre ein besserer Zeitpunkt das zu ändern als jetzt?


In diesem Sinne, bleibt gesund und lasst den Kopf nicht hängen

Maja & Alex | Enframe Eternity

71 Ansichten
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld Insta
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld MyWed
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld Facebook

fotografbielefeld@gmx.de Tel: 015785800000

Markusstraße 16a, 33607 Bielefeld