• Enframe Eternity

Nükhet & Erman

Aktualisiert: 21. Dez 2019


Die Hochzeit von Nükhet und Erman war familiär und liebevoll. Und genau so haben wir auch Nükhet und Erman wahrgenommen - die ganze Zeit mit einem Lächeln auf den Lippen. Herzlich, liebevoll, relaxed. Solche Paare lieben wir einfach!


Genug der Vorrede, wir möchten euch hier die Fotos zeigen und fangen an mit dem Getting Ready von Erman:



Anschließend fuhren wir zur Braut für ihr Getting Ready, dass bei ihren Eltern zuhause stattfand. Die Brautjungfern und die Braut waren extrem gelassen und machten sich in Ruhe fertig. Es war sogar noch zeit zum anstoßen und für einige Fotos der Braut und ihrer Brautjungfern! Komplett ohne Stress, so mögen wir das doch alle :)



Recht pünktlich ging es dann auch zum Standesamt. Die Trauung war geprägt von Freude, ein zwei Tränen auf Seite der Eltern und einigen Lachern. Doch bevor es in das Trauzimmer ging, musste unbedingt das wunderschöne Licht für ein paar Aufnahmen genutzt werden.

Anschließend tanzten die beiden noch spontan vor dem Standesamt miteinander. Cooler geht es kaum, oder?


Ohne viel Zeit für Gratulationen - die waren später dran - ging es dann weiter zum Paarshooting. Das Wetter war perfekt. Das bedeutet nicht wie man annehmen mag sonnig, sondern bewölkt, das Lichte bei einem bedeckten Himmel ist perfekt für Fotos. Besser ist nur noch das Lichte eine Stunde vor dem Sonnenuntergang.

Für eine gute Stunde hatten wir und das Brautpaar sehr viel Spaß beim Fotoshooting und es konnten authentische Emotionen eingefangen werden.

Wie alles andere, so lief auch die Feier an diesem Tag rund. Die Dekoration war gut durchdacht, mit einigen Vintage/Boho Elementen. Es war weder zu wenig, noch zu viel Dekoration und der Stil gefiel uns sehr.

Das einzige "Problem" gab es nur aus Fotografen-Sicht: Es war extrem dunkel und gab so gut wie kein Licht, weswegen die Technik an ihre Grenzen stieß.


Da wir aber Authentizität und Transparenz mögen, ist das gar nicht mal so schlecht, denn so können wir euch zeigen, wie die Qualität der Fotos im absoluten worst-case-szenario aussehen (nur bezüglich des Lichts, Atnosphäre, Deko und co. waren 1a):


Natürlich hat das Brautpaar weitaus mehr Fotos erhalten (Ca. 600), als ihr hier im Blog sehen könnt, das soll hier nur einen kleinen Einblick gewähren. Falls ihr gerne noch mehr sehen wollt, schreibt uns gerne eine Nachricht :).


Falls euch unsere Arbeit gefällt, schreibt uns auch gerne, wir können uns unverbindlich auf einen Kaffee treffen, wenn ihr mögt.

113 Ansichten
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld Insta
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld MyWed
  • Hochzeitsfotograf Bielefeld Facebook

fotografbielefeld@gmx.net      Tel: 015785800000

Markusstraße 16a, 33607 Bielefeld